Das Leben!

Was bedeutet „Das Leben“ ? Warum leben wir eigentlich?

Leben ist das Dasein auf dem Planeten Erde! Punkt! So einfach ist es eigentlich!

Oder vielleicht doch nicht?

Wir Menschen entstammen aus der Urenergie, auch Gott genannt. Zuerst als Seele, als reine Energie mit einem Bewusstsein das sich nicht auf der Erde manifestieren kann um sich zu erfahren. Da auch diese Energie mit einem Bewusstsein nichts dem Zu-Fall überlässt, muss sie das Leben planen. Wie ich in meinem Buch PRAJA beschrieben habe, plant die Seele immer vom der gewollten Situation rückwärts zu den Ereignissen die eintreten müssen um diese Situation zu erreichen.

Beispiel: Die Seele plant mit 63 Jahren als Abteilungsleiter in Rente/Pension zu gehen. Nun wird dieser Weg rückwärts geplant. Jede einzelne Beförderung und der Weg wie es zu dieser Beförderung kam.
Auch im partnerschaftlichen Bereich wird alles geplant! Zuerst das Ergebnis der Beziehung, dann zurück bis zum kennenlernen mit all den „Zufallssituationen“ die vorausgehen.

Wenn wir jetzt alle Situationen, die wir in unserem Leben erfahren möchten, fertig geplant haben, dann gehts als Embryo auf den Weg in Leben. Natürlich wissen wir nichts mehr von unserer Planung und sind über alle Vorgänge sehr überrascht.

Auf dem Weg eines Unwissenden leben wir unser Leben und machen alle Erfahrungen die unsere Seele geplant hat! Mit jeder Erfahrung reifen wir und nehmen an Erkenntnissen zu. So dient das Leben dem lernen!