Das Einzige ist das ICH!

#ich #Veränderung # Time4Spirit

Wenn du Menschen beobachtest, nimmst du es mit deinen Augen wahr, diese Information wird über die Augen, den Sehnerv bis zu deinem Gehirn transportiert. Letztendlich nimmst du das Bild in deinem Gehirn, also in dir wahr!
Wenn du Musik hörst, dann nimmst du dies über die Ohren wahr und auch diese Informationen werden in Sekundenbruchteilen bis zu deinem Gehirn transportiert. Demnach nimmst du diese Schallinformationen wiederum in dir wahr!


 
Wenn du einem Menschen die Hand gibts, wird auch diese Berührungsinformation von den Nerven bis in dein Gehirn transportiert und … du nimmst es wieder in deinem Gehirn wahr!

So frage ich dich jetzt:
„Hast du schon jemals irgendetwas ausserhalb von dir wahrgenommen?“

Alles was du bisher erlebt hast, nimmst du in dir wahr! Licht, Dunkelheit, Laut, Leise, Streicheln und Schmerz. Alles was auf der Erde existiert nimmst du nur in dir wahr! Einfach alles was ist, nimmst du nur in dir selbst wahr!

Ich möchte dir jetzt nochmals eine Frage stellen:
„Wer bestimmt jetzt über dein Leben? Kann irgendwas, oder irgendwer über dein Leben von aussen bestimmen wenn alles was ist nur in dir selbst stattfinden kann?

Du und nur du bestimmst über dein Leben und niemals wird dies von aussen bestimmt!

Sicherlich gibt es jetzt einige Leser, die Beispiele finden möchten um hier zu widersprechen, aber letztendlich nimmt jeder Mensch alles in sich, in seinem Gehirn wahr und entscheidet wie er mit dieser Information umgeht! Ebenso mit diesem Text! Du nimmst ihn über deine Augen auf und die Reaktion findet in dir statt, also du entscheidest über deine Reaktion und keine andere Person!


Wer dies versteht, der versteht auch was Eigenverantwortung bedeutet! Es beideutet, erkannt zu haben, dass es nichts, wirklich nichts auf der Erde gibt was du, in dir nicht entscheiden könntest! 
Alles was du in deiner Vergangenheit erlebt hast, ebenso die Wirkung diverser Ursachen waren deine persönliche Entscheidung. Es gibt keinen Menschen der an irgendeiner Situation „Schuld“ wäre, sondern du hast dich selbst in diese Situation gebracht um daraus  zu lernen und deine Erkenntnisse zu ziehen!

Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und die Erkenntnis, das alles was ist nur in dir geschieht und nur du über dein Leben bestimmst!


Ersten Kommentar schreiben

Antworten